Finnland

Finnland

Streik in Papierindustrie

Seit Montag streiken mehr als 17.000 Beschäftigte in der finnischen Papierindustrie und Holzverarbeitung für höhere Löhne. Die Produktion in rund 90 Betrieben ist zum Stillstand gekommen. Der Streik ist für drei Wochen angesetzt, falls es nicht vorher zu einer Einigung kommt. Der Kapitalistenverband kündigte für den 10. Februar eine dreitägige Aussperrung in zwölf Betrieben an.